Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

225 Jahre ARNTZ

Die ARNTZ GmbH + Co. KG ist als mittelständisches, international agierendes Familienunternehmen in
7. Generation Remscheids ältester Werkzeughersteller,
der sich noch vollständig im Besitz der Gründerfamilie befindet.
Mit Hauptsitz in Remscheid blickt ARNTZ in diesem Jahr
auf 225 Jahre Firmengeschichte zurück. 

180 Mitarbeiter an 4 Standorten produzieren Hochleistungs-
sägebänder für die Zerspanung unterschiedlichster Metalle und sorgen jeden Tag für präzise Schnitte in über 80 Ländern.  

So wurden zum Beispiel auch die Doppel-T-Träger für das New Yorker „One World Trade Center“ in Manhattan mit ARNTZ Sägebändern auf Maß gesägt. ARNTZ Sägebänder trifft man in allen Bereichen der Metallverarbeitung an, vom Sägen mittelgroßer Rohre und Profile bis zum Titanschmiederohling als Ausgangsprodukt für künstliche Hüftgelenke.

 
zurück zur vorherigen Seite