Produktinformationen
Hartmetall Sägebänder

Was macht es so erfolgreich?

Flexibel:
Das Trägerband der Hartmetall Sägebänder besteht aus speziell legiertem Vergütungsstahl.
Extrem haltbar:
Die Zahnspitzen bestehen aus speziellen Hartmetall-Sorten.
Perfekt verbunden:
ln einem Spezialverfahren werden die Hartmetall-Zähne auf das Trägerband geschweißt.

Sägebandgeometrie

Hervorragend im ARNTZ-Fertigungsprogramm sind leistungsstarke Hartmetall Sägebänder.

Die aufgeschweißten Hartmetall-Zähne sind mit verschiedenen Schneidegeometrien versehen. Diese Schneidegeometrien erreichen optimale Spanaufteilungen und damit höchste Zerspanungsleistungen.

Die verschiedenen Schneidegeometrien der ARNTZ Hartmetall Sägebänder führen zu vibrationsarmen Schnitten und sauberen und glatten Materialoberflächen.

Bi-Metall und Hartmetall - Für jeden Einsatz das richtige Sägeband.

 

Endlos oder Coils

Passgenau für Ihre Sägemaschine oder als Coils

ARNTZ Hartmetall Sägebänder werden geliefert als endlos geschweißte Bänder passgenau für Ihre Sägemaschine oder als Coils:

  • 27 + 34 mm in Coils zu ca. 100 m
  • 41, 54, 67 und 80 mm in Coils zu ca. 50 m

Das richtige Einfahren: Garant für lange Standzeit.

ARNTZ-Metall Sägebänder müssen, wie alle Werkzeuge, richtig eingefahren werden.
Das garantiert höchste Standzeiten und spart Werkzeug- und Rüstkosten.

Die besonders scharfen Zahnspitzen dürfen bei Zerspanungsbeginn noch nicht voll belastet werden. Eine zu frühe Überlastung kann zu vorzeitigem Ausbrechen der Zahnspitzen führen. Durch das richtige Einfahren verrunden sich die Schneiden perfekt.

Für das Einfahren während der ersten mindestens 30 Minuten empfehlen wir folgende Einsatzwerte:

Materialdurchmesser bis 600 mm Schnittgeschwindigkeit
Vorschubwert
=
=
30 m/min
5 mm/min
Materialdurchmesser über 600 mm Schnittgeschwindigkeit
Vorschubwert
=
=
25 m/min
3 mm/min

Erst wenn das Sägeband völlig vibrationsfrei arbeitet, können Schnittgeschwindigkeit und Vorschub schrittweise gleichzeitig bis zum gewünschten Maximalwert erhöht werden. Das Sägeband arbeitet einwandfrei, solange keine hörbaren Vibrationen wahrgenommen werden.

Technische Richtwerte

für die Bearbeitung von Stählen

WerkstoffeKurzname DINWerkstoff-Nr.Schnitt-geschwindigkeitVerzahnungsempfehlung Materialdurchmesser
Vc (m/min) 75 - 140 mm 100 - 350 mm 300 - 550 mm ab 540 mm
BaustähleSt 37/42
St 52/60
1.0037/1.0042
1.0050/1.0060
100-130
90-120
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
EinsatzstähleC10/C15
16 MnCr 5
20 CrMo 5
21 NiCrMo 2
1.0301/1.0401
1.7131
1.7264
1.6523
110-140
80-100
80-100
70-90
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
Nitrierstahl34 CrAlNi 7
34 CrAlMo 5
1.8550
1.8507
45-60
45-60
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
Automatenstähle9 S 201.0711 100-160 3/4 K 3 ZpZ  2/3 K 1,4/2  K 0,75/1,25  K
VergütungsstähleC 35/45
42 CrMo 4
34 CrNiMo 6
1.0501/1.0503
1.7225
1.6582
90-120
70-90
70-90
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
Wälzlagerstähle100 Cr 6
100 CrMo 7 3
1.3505
1.3536
70-90
65-85
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
Federstähle65 Si 7
50 CrV 4
1.5028
1.8159
65-85
65-85
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
WerkzeugstähleC 125 W
C 80 W 1
1.1663
1.1525
65-80
70-85
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
Werkzeugstähle
für Kaltarbeit
125 Cr 1
X 210 Cr 12
X 155 CrVMO 12 1
90 MnCrV 8
1.2002
1.2080
1.2379
1.2842
65-80
40-50
40-50
45-55
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
Werkzeugstähle
für Warmarbeit
40 CrMnMo 7
X 40 CrMoV 5 1
56 NiCrMoV 7
40 CrMnNiMo 8 6 4
1.2311
1.2344
1.2714
1.2738
70-90
60-80
50-70
35-50
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
SchnellarbeitsstähleS 6-5-2
S 3-3-2
S 2-10-1-8
S 10-4-3-10
S 18-0-1
1.3343
1.3333
1.3247
1.3207
1.3355
50-60
55-65
45-60
45-60
45-60
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
Rost- und säurebeständige
Stähle
X 5 CrNi 18 10
X 6CrNiMoTi 17 122
X 20 Cr 13
1.4301
1.4571
1.4021
70-80
65-75
80-100
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
VentilstähleX 45 CrSi 9 3
X 45 CrNiW 18 9
1.4718
1.4873
50-60
40-50
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
Hochwarmfeste StähleX 12 CrCoNi 21 20
X 20 CrMoWV 12 1
1.4971
1.4935
30-40
80-100
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
Hitzebeständige StähleX 15 CrNiSi 25 20
X 12 NiCrSi 36 16
1.4841
1.4864
30-40
30-40
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
SonderlegierungenNiCr 19 NbMo
NiMo 30
NiCr 13 Mo 6 Ti 3
NiCo 20 Cr 20 MoTi
X 8 CrNiAlTi 20 20
2.4668
2.4810
2.4662
2.4650
1.4847
20-30
22-35
20-30
22-35
22-35
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
Vergütete Stähle
1000 - 1200 N/mm2
1200 - 1400 N/mm2
1400 - 1600 N/mm2 
 
35-50
30-45
25-35

3/4 K
3/4 K
3/4 K

3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K

1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K

0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
Gehärtete Stähle
50 HRC
55 HRC
60 HRC
  
15-20
10-15
8-12

3/4 K
3/4 K
3/4 K

3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K

1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K

0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
StahlgussGS-38
GS-60
1.0420
1.0558
70-100
60-85
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
GusseisenGG-30
GGG-50
0.6030
0.7050
60-80
55-75
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K

 

für die Bearbeitung von NE-Metallen

WerkstoffeKurzname DINWerkstoff-Nr. Schnitt­geschwindig­keitVerzahnungsempfehlung
Materialdurchmesser
Vc (m/min) 75 - 140 mm 100 - 350 mm 300 - 550 mm ab 540 mm
Aluminium und
Alu-Legierungen
Al 99,5
AlMg 1
AlMg 3
AlMg 4.5Mn
AlMgSi 1
3.0255
3.3315
3.3535
3.3547
3.2315
bis zu 3000 m/min.
bis zu 3000 m/min.
bis zu 3000 m/min.
bis zu 3000 m/min.
bis zu 3000 m/min.
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25K
KupferKE-Cu
E-Cu
2.0050
2.0060
100-200
100-200
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25K
MessingCuZn 39 Pb 3
VuZn 31 Si
2.0401
2.0230
150-250
150-250
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25K
ZinnbronzenCuSn 62.1020 90-130 3/4 K 3 ZpZ  2/3 K 1,4/2  K 0,75/1,25K
RotgussCuSn 5 ZnPb
CuSn 10 Zn
2.1096
2.1086
90-130
90-130
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25K
Aluminium-BronzeCuAl 8
CuAl 8 Fe 38
CuAl 10 Ni 5 Fe 4
2.0920
2.0920.60
2.0966

60-80
52-65
50-70

3/4 K
3/4 K
3/4 K
3 ZpZ2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2  K
1,4/2  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25  K
0,75/1,25K
Titan- und Ti-LegierungenTi Grade 1
TiAl 6 V 4
3.7025
3.7164

80-100
60-90

3/4 K
3/4 K
3 ZpZ2/3 K
3 ZpZ  2/3 K
1,4/2  K
1,4/2K
0,75/1,25  K
0,75/1,25K